Lauf- und Walking Erlebnis in Dellach im Gailtal
Laufen und Nordic Walking in Dellach im Gailtal


Die Laufstrecke

Die Laufstrecke wurde offiziell vermessen und hat eine Länge von 5,275 km. Nach dem Start am Sportplatz verläuft sie über die Dellacher Gailbrücke entlang der Würmlacher Landesstraße. Nach ca. 300 Meter verlassen wir die Straße auf der linken Seite und laufen über Feldwege nach Obernölbling. Gegenüber der Kirche befindet sich die Labestation, bei der wir wieder links abbiegen und über einen Feldweg weiterlaufen. Durch die unberührte Nölblinger Au gelangen wir zum Nölblinger Steg. Von dort folgen wir den asphaltierten Gailradweg wieder zurück zu Start und Ziel am Dellacher Sportplatz.
Beim Römerlauf sind zwei Runden zu laufen.
Beim Halbmarathon sind vier Runden zu laufen.

Die Kleinsten sind in Dellach die Größten!


Die Kleinsten sind in Dellach die Größten!

Beim Bambinilauf laufen die Kinder eine ca. 300 Meter lange Strecke. Mit Hilfe der Eltern ist auch das bewältigen der Erlebnisrutsche kein Problem.

Natürlich erhalten alle Bambini tolle Geschenke.
Beim Bambinilauf starten in diesem Jahr die Kinder mit den Jahrgängen 2010 und jünger.

 

Die Kinder und Schüler laufen eine ca. 600 Meter lange Runde die entweder einmal, zweimal oder dreimal bewältigt werden muß.

  • Jahrgänge 2008 - 2010 eine Runde
  • Jahrgänge 2006 - 2007 zwei Runden
  • Jahrgänge 2000 - 2005 drei Runden

Staffelbewerb:
Hierbei hat man die Möglichkeit zu viert einen Halbmarathon zu bestreiten. Die Wechselzone befindet sind beim Start- Zielbereich am Sportplatz. Jeder Staffelläufer bewältigt die gleiche Strecke (eine Runde mit ca. 5,3 km).
Es ist auch möglich, dass der erste Starter einer Staffel beim Römerlauf oder beim Halbmarathon teilnimmt.